Baufachzeitung

23.02.2017

Baunachrichten Baufachzeitung

Rubrik »Baunachrichten« der BFZ Baufachzeitung

Wettbewerb: polis Award für Stadt- und Immobilienentwicklung

Wettbewerb: polis Award für Stadt- und ImmobilienentwicklungNach einem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr mit mehr als 140 Bewerbungen aus ganz Deutschland und Europa geht der polis Award für Stadt- und Immobilienentwicklung nun in die nächste Runde.

Weiterlesen: Wettbewerb: polis...

Vom Reißbrett auf die Baustelle

Sto-StiftungNur wenn weltweit Gebäude unter den Aspekten von Nachhaltigkeit und sparsamem Umgang mit Energie errichtet und betrieben werden, besteht die Chance zur Einsparung von klimaschädlichem Kohlendioxid. Angesichts des Klimawandels kommt dem Bausektor herausragende Bedeutung zu.

Weiterlesen: Vom Reißbrett auf...

DGNB vergibt Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Architektur

DGNB vergibt Deutschen Nachhaltigkeitspreis für ArchitekturSieben zukunftsweisende Architekturprojekte stehen auf der Bestenliste für Deutschlands Architekturpreis für Nachhaltigkeit. Wettbewerbsteilnehmer aus Bayern, Baden-Württemberg, Brandenburg und Hessen setzten sich in einem starken Bewerberfeld durch. Von der „Antivilla“ in Potsdam bis zur „+eKita“ in Marburg zeigen sie Spitzenleistungen innovativer Baukunst im Wettbewerb um den DGNB-Preis „Nachhaltiges Bauen“.

Weiterlesen: DGNB vergibt...

Neuer Universitätslehrgang zum Thema Baurecht

Das Department für Bauen und Umwelt der Donau-Universität Krems und die Bauakademie Oberösterreich veranstalten ab Herbst 2016 den Universitätslehrgang „Akademischer Experte/Akademische Expertin für BAU-RECHT“. Ziel dieser praxisorientierten Ausbildung ist der Aufbau branchenspezifischer Kompetenzen in den Rechtsmaterien der Bauwirtschaft wie das Umwelt-, Arbeits-, Vergabe- und Vertragsrecht.

Weiterlesen: Neuer...

fischertechnik: Schleusenmodell für den Panamakanal

Seit Kurzem können Schiffe der Neo-Panamax-Klasse mit bis zu 14.000 Containern den erweiterten Panamakanal passieren. Bei der Planung der mächtigen Schleusen kam ein Modell aus fischertechnik Bausteinen zum Einsatz. Damit konnten verschiedene Vorgänge durchgespielt werden: der An- und Abstieg des Wassers sowie die horizontale Wasserverdrängung durch das Schiff.

Weiterlesen: fischertechnik:...

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik