Baufachzeitung

20.09.2017

Baunachrichten Baufachzeitung

DEKRA kooperiert mit PE INTERNATIONAL

Die DEKRA kooperiert mit der PE INTERNATIONAL, dem führenden Hersteller von Software für Nachhaltigkeit, Ökobilanzen und Lebenszyklus-Betrachtungen. Die Nachhaltigkeits-Experten von DEKRA Consulting übernehmen für das Unternehmen die kritische Begutachtung der Datenbasis für die Software GaBi.

Ökobilanzen werden von der Industrie immer häufiger nachgefragt. Die Unternehmen fordern dabei eine ständig steigende Genauigkeit, Transparenz und Glaubhaftigkeit ihrer Datenquellen. Das Ziel der Zusammenarbeit zwischen DEKRA Consulting und PE INTERNATIONAL ist es, die Konsistenz und Qualität der Datenbasis der marktführenden Ökobilanz-Software GaBi sicherzustellen.

Die kritische Prüfung durch DEKRA beinhaltet:
- Die unabhängigen Quellen, die jedem Datensatz hinterlegt sind.
- Das Engineering-Know-how, das verwendet wurde, um die Datensätze zu entwickeln und zu aktualisieren.
- Beschreibung des Anwendungsgebietes des Datensatzes.

Eine erste Phase der Prüfung enthält einen Check der Basistechnologien wie zum Beispiel Stromgewinnung, Energieerzeugung und Wasseraufbereitung, die in fast allen Datensätzen eine Rolle spielen. In weiteren Phasen sollen davon abgeleitete Daten ebenso unter die Lupe genommen werden. Auch die Prozesse zur Qualitätssicherung bei PE INTERNATIONAL sind ein Teil der kritischen Prüfung.

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik