Baufachzeitung

30.05.2017

Kaldewei Seminarprogramm und Workshops für Architekten und Planer

Kaldewei Seminarprogramm und Workshops für Architekten und Planer

Der kreative Dialog, Wissenstransfer und kompetente Unterstützung stehen im Fokus des Seminarprogramms für Planer und Architekten, das der Sanitärhersteller Kaldewei in den Räumen des Kaldewei Kompetenz Centers KKC in Ahlen anbietet. Rund 250 Schulungen und Workshops zu unterschiedlichen Themen mit Fachreferenten stehen jedes Jahr zur Auswahl.

Ziel dieser Veranstaltungen ist es, laut Christian Spieker, Leiter des Kaldewei Kompetenz Centers KKC, Architekten und Planer kontinuierlich mit wertvollen Informationen und Argumenten sowie Tipps und Tricks zur Badplanung zu versorgen. Die folgenden Themenkomplexe richten sich direkt an Architekten und Planer – und vermitteln kompettenes Wissen, mit dem Planung und Bau noch effektiver gestaltet werden können.


Das GGT Seminar
Barrierefreies Wohnen | Der Wachstumsmarkt 50 plus
Die Generation 50 plus ist eine Zielgruppe mit besonderen Ansprüchen an Komfort und Qualität, aber auch an Beratungs- und Planungskompetenz. Dipl.-Kfm. Marcus Sauer von der Deutschen Gesellschaft für Gerontotechnik GGT gibt Einblicke in diesen Wachstumsmarkt und bietet wertvolle Tipps für die optimale Zielgruppenansprache.
Termin: 01. - 02. April 2014 in Iserlohn und Ahlen


Das Haustechnikseminar
Brandschutz | Schallschutz | Wärmeschutz | Feuchteschutz
Der Workshop zeigt die Möglichkeiten individueller und wirtschaftlicher Haustechniklösungen anhand aktueller Richtlinien auf – und sorgt dafür, dass die Teilnehmer im Veränderungsmarathon der Gesetze und Normen nicht den Anschluss verlieren. Dipl.-Ing. Manfred Lippe führt als Sachverständiger mit ausgewählten Praxisbeispielen durch die Veranstaltung.
Termin: 05. Juni 2014 in Ahlen


Alles dicht?
Herausforderung Bauwerksabdichtung
Die fachgerechte Abdichtung von Nassräumen, insbesondere von hochsensiblen Duschbereichen, ist besonders anspruchsvoll. Wie man von Durchfeuchtung ausgelöste Bauschäden vermeidet und welche Lösungen empfehlenswert sind, erklären Dipl.-Ing. Sebastian Kammerer und Michael Schulzki von der Sopro Bauchemie GmbH.
Termin: 18. September 2014 in Ahlen


Im Recht?
Bau- und Architektenrecht | Haftungsrisiken | Gewährleistung
Welche Risiko- und Haftungsfelder sind für Planer und Architekten relevant? Wann liegt ein Gewährleistungsfall vor, und wie geht man mit Haftungsansprüchen um? Diese und weitere Fragen des Bau- und Architektenrechts werden im Kaldewei Workshop diskutiert und beantwortet. Fachanwalt Michael Arneburg führt durch das Seminar und lädt die Teilnehmer ein, persönliche Fragestellungen einzubringen.
Termin: 19. November 2014 in Ahlen


Ausführliche Informationen zu den Seminarinhalten, den Referenten, den Teilnahmegebühren und der Anmeldung können Interessenten auf der Internetseite des Kaldewei Kompetenz Centers unter www.kaldewei.de/kompetenzcenter herunterladen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

 

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik