Baufachzeitung

18.08.2017

Fachseminare Regenwasser

Fachseminare Regenwasser

Die Firmen Mall GmbH, Birco GmbH, Kronimus AG und Optigrün international AG laden alle Architekten, Stadtplaner, Siedlungswasserwirtschaftler und Verwaltungen und sonstige Interessierte zu den gemeinsamen Fachseminaren im Jahr 2016 ein.

In elf kostenlosen Halbtagsseminaren werden interessante Themen rund um das Thema Regenwasser vom Dach bis unter die Erde behandelt und den Teilnehmern durch Fachreferenten aktuelle Informationen aus erster Hand geboten. Mit dem Einführungsvortrag „Wasserorientierte Stadtplanung“ von Dipl.-Ing. Klaus W. König, ö.b.u.v. Sachverständiger für die Bewirtschaftung und Nutzung von Regenwasser, wird ein Überblick über die Bausteine des modernen Regenwassermanagements gegeben, den die Firmen in der Folge für ihre Bereiche im Speziellen behandeln. Sie präsentieren dann sowohl Grundlagen des Regenwassermanagements als auch objektbezogene Anwendungsbeispiele.

Folgende Themenschwerpunkte werden bei den Seminaren behandelt:
- Dachbegrünung: Wasserrückhalt, Abflussbeiwert, maximale Abflussspende
- Versickerungsfähige Pflasterflächen: Regenwasser natürlich versickern, speichern und ableiten
- Regenwassernutzung: Regenwasser versickern und behandeln
- Entwässerung: WOS – Wasserorientierte Stadtplanung

15.03.2016 Berlin
16.03.2016 Leipzig
14.04.2016 Mainz
13.04.2016 Mannheim
07.06.2016 Bochum
08.06.2016 Leverkusen
06.09.2016 Hamburg
07.09.2016 Baunatal (bei Kassel)
27.09.2016 Stockdorf (bei München)
28.09.2016 Regensburg
29.09.2016 Stuttgart

In vielen Bundesländern wird das Seminar als Fortbildungsmaßnahme anerkannt. Während des Seminars, in den Pausen und nach der Veranstaltung stehen die Fachreferenten und Firmenvertreter im Rahmen kleiner Fachausstellungen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltungen sind kostenfrei.

www.fachseminar-regenwasser.de

Bild: Optigrün

 

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik