Baufachzeitung

19.02.2018

Versorgungstechnik

Die BFZ Baufachzeitung informiert in der Rubrik »Versorgungstechnik« mit Nachrichten und Meldungen zu aktuellen Themen und Innovationen in den Themenbereichen Versorgungstechnik, Sanitärtechnik, Heizungstechnik, Klimatechnik, Lüftungstechnik, Regelungstechnik, Solartechnik, Energietechnik, Lichttechnik und Elektrotechnik.

KfW-70 Neubau nutzt energieeffiziente Raumlüftungssysteme

Wärmerückgewinnung von ZehnderZwischen Westerwald und Eifel am Zusammenfluss von Rhein und Mosel in Koblenz haben Kristof Arenz und seine Partnerin ihr neues Zuhause errichtet. Neben einer Wohnfläche von 190 Quadratmeter zur Eigennutzung entstand im Erdgeschoss des Neubaus nach KfW-70 Standard auch eine 75 Quadratmeter Einliegerwohnung. Um das Gebäude sowohl energetisch optimal zu betreiben als auch in der luftdicht gedämmten Gebäudehülle allzeit gesunde Raumluftverhältnisse sicherzustellen, entschieden sich die Besitzer für zentrale Wohnungslüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung zur Frischluftversorgung beider Wohneinheiten.

Weiterlesen: KfW-70 Neubau...

Kompakte Lüftungstechnik im energieeffizienten Fertighaus

Lüftungsgerät ZehnderDer Fertighaushersteller KAMPA GmbH steht seit über 100 Jahren für den qualitativ hochwertigen Bau von Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland und Österreich. KAMPA ist in Deutschland mit 29 Musterhäusern und 13 Verkaufsbüros vertreten. Das Unternehmen errichtet Fertighäuser in moderner Architektur, hervorragender baulicher Qualität und mit zukunftsweisender Energieeffizienz.

Weiterlesen: Kompakte...

Brennwertgeräte für Ferienwohnanlage

Brennwertgerät BroetjeEin über 200 Jahre alter Dreiseithof, mitten im schönen Bad Krozingen, wurde umfassend saniert. Die baulichen Besonderheiten und die schützenswerte Substanz sollten dabei bewusst erhalten bleiben. Entstanden ist eine ganz besondere Herberge im dem beliebten Kur- und Ferienort am Fuße des Schwarzwaldes.

Weiterlesen: Brennwertgeräte...

Dezentrale Lüftungsgeräte effizienter als Zentrallüftung

Dezentrale Fassadenlüftungsgeräte kamen bislang häufiger bei der Gebäudesanierung zum Einsatz. Doch auch und gerade im Neubau eröffnen sie Sparpotenzial, und dies in mehrfacher Hinsicht: Dezentrale Geräte sparen Platz, weil auf voluminöse Lüftungskanäle im Gebäude verzichtet werden kann, erlauben eine raumindividuelle Regelung und benötigen weniger Energie. Bauherr und Gebäudenutzer viastore hat dieses Potenzial erkannt. Das Unternehmen lüftet und temperiert seinen neuen Verwaltungsbau in Stuttgart mit 115 dezentralen Geräten mit dem LTG-System PulseVentilation. Sie ermöglichen eine instationäre Lüftung und machen das Objekt somit zu dem ersten „atmenden“ Bürogebäude.

Weiterlesen: Dezentrale...

Elektrifizierungssystem EVOline Dock Square für Büromöbel

Elektrifizierungssystem EVOline Dock Square für BüromöbelOhne Veränderung keine Entwicklung – gerade in Firmen, die stetig wechselnde Bedingungen erfahren, ist ein Höchstmaß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit erforderlich. Zugleich ist eine gute technische Infrastruktur mit schnell und einfach erreichbaren Strom- und Datenanschlüssen für den Büroarbeitsalltag unentbehrlich.

Weiterlesen: Elektrifizierungssys...

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik