Baufachzeitung

23.10.2017

Heizungstechnik

Anschluss von Heiz- und Kühldeckensystemen

MultiQuickConnector der Lindner Group
MultiQuickConnector der Lindner Group

Der »MultiQuickConnector« der Lindner Group macht den einfachen Anschluss von Heiz- und Kühldeckensystemen an neue oder bereits vorhandene Konstruktionen möglich. Durch den Verzicht der formschlüssigen Schnellsteckverbindung auf Haltekrallen werden Beschädigungen der Rohroberflächen vermieden.

Der »MultiQuickConnector« ist abgestimmt auf die »Plafotherm« Heiz- und Kühldeckensysteme von Lindner sowie auf die zugehörigen hydraulischen Komponenten. Der drehbare Steckverbinder fügt passgenau Verteilerleitungen und Deckenplatten zusammen. Das Verbindergehäuse aus Kunststoff dichtet stabil ab. Sogar bei hohen Druckschwankungen unterbindet die Technologie ein Wandern beziehungsweise Verrutschen der Anschlüsse.

Den Austritt von Kühlwasser verhindern zwei nacheinander geschaltete O-Ringe, die als Dichtebenen dienen. Der Anschluss- und Verbindungsschlauch wurde nach DIN 4726 auf Sauerstoffdiffusionsdichtigkeit geprüft.

Eine problemlose Montage und Demontage ermöglichen die Schnellsteckverbindungen. Mit nur wenigen Handgriffen und ohne Gebrauch von zusätzlichen Werkzeugen wird der »MultiQuickConnector« an die Rohranschlüsse der »Plafotherm« Heiz- und Kühldecken angebracht. Per Knopfdruck ist das Verbinden und Lösen von Steckverbinder und Heiz- und Kühlregister möglich. Aufwendiges Löten, Schweißen oder Pressen gehört der Vergangenheit an.

Ein Ring am Sicherheitsknopf umschließt das Registerende hinter dem Wulst des Verbindungsrohres und verhilft zu einem formschlüssigen und sicheren Halt. Die Montage kann zusätzlich durch den sichtbar heraustretenden Sicherheitsknopf überprüft werden.

Darüber hinaus bietet Lindner ein umfangreiches Sortiment an Verlängerungen, zweifach und dreifach Verteiler, Einschraub-Rohrenden und verschiedene Kleinteilen, die das hydraulische System für die Plafotherm® Heiz- und Kühldecken abrunden.

Lindner, www.lindner-group.com

 

Nachrichten + Wissen

Versorgungs- + Bautechnik